Margret Neumann
Margret Neumann
Der Eifelverein Brühl trauert um sein Mitglied Margret Neumann, die am 12. November 2017 nach langer, schwerer Krankheit, viel zu früh im Alter von 66 Jahren verstorben ist und ihre letzte Wanderung angetreten hat.

Diavorführung 176 Pixel
Der Lichtbildervortrag findet am Donnerstag,den 18.März 2018 um 15 Uhr
in der Heinr.Esserstr.
statt.
Gezeigt werden Bilder von der Wanderwoche in Kaisersesch. Die Wanderungen
führten durch Eifel, Hunsrück und Mosel.
Als zweites werden von Horst Wittenberg Bilder aus Wien und Umgebung gezeigt.

P1040043

 Jahreshauptversammlung  Eifelverein Brühl
Am Do., den 23.03.2017 fand im Haus Wetterstein die diesjährige Jahreshauptversammlung des Eifelvereins Brühl mit Vorstandswahlen statt.
Im gut besuchten Festsaal begrüßte die Vorsitzende Rita Klose die anwesenden Mitglieder, daran folgte eine Gedenkminute für die verstorbenen Vereinsmitglieder.

  Wolf von Reis Kulturpreis Übergabe in Eicherscheid Mai 2017 2

Am Samstag,den 20.Mai 2017 waren wir in Eicherscheid auf der Frühjahrstagung des Eifelvereins.Hier fand die Übergabe des - Wolf-von-Reis-Kulturpreises statt. Dieser “Wolf-von- Reis” Kulturpreis des Eifelvereins kommt aus einer Stiftung und wird vergeben für Kultur- und Brauchtumspflege.

Brühl räumt aufAuch auf Initiative des Eifelvereins OG Brühl fand am 25.06.2017 die erste Aktion
"Brühl räumt auf“ statt.
Bei herrlichstem Frühlingswetter machten 16 Mitglieder des Eifelvereins OG Brühl sich auf den Weg, unsere schöne Stadt zu säubern.

Ingrid Junge
unsere neugewählte
1.Vorsitzende
Ingrid JungeHerzlichen

Glückwunsch