Blühende Kirsche

 eVieln Mitgliedern und Freunden viel Spaß an der Freude.

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten

des Eifelvereins-Ortsgruppe Brühl

 

Aktuelle Berichte und Bilder findest du unter STARTSEITE: AKTUELLES 

"BILDERGALERIE" und ORTSGRUPPE "BERICHTE"

Jahreshaupt-

versammlung 2019Stammtisch 2019 mit pink Rand

am Donnerstag

 28.März 2019

um 18.00 Uhr

im Senioren Wohnheim,Brühl

Kölnstr.74, Raum 3

Alle unsere Mitglieder laden wir recht herzlich ein

Tagesordnung:

Bensberg Schloss

Sonntag, 24. März 2019
Schloss Bensberg
Erdenburg - Herkenrath - Haus Lerbach
frz. / öst. "Friedhof " ca. 16 km     Abfahrt: Brühl-Mitte ( Linie 18 / 1 ) 9:16 Uhr
Rucksackverpflegung mit SchlusseinkehrSchwierigkeitsgrad: mittel (Gehzeit: bis 5 h, Auf-und Abstiege: 600 Hm,
gelegentlich auf schmalen Pfaden)
Natur - Kultur und Geschichte
WF: Johannes Selbach( Anmeldung )

46734 thumbOsteifel - Traumpfad Vier- Berge -Tour
Mittwoch, 27. März 2019
Osteifel - Traumpfad Vier-Berge-Tour Variante 14,2 -
550 Hm ( Wunderschön, aber anspruchsvoll ) ca. 15 kmAbfahrt: Parkplatz Schlaunstr. 08:30 Uhr Rucksackverpflegung mit SchlusseinkehrSchwierigkeitsgrad : mittel / schwerFahrkilometer: 140
WF: Willi Krabbe ( Anmeldung wegen Mitfahrt )

ausblick auf das rurtal richtung zerkallSonntag, 31. März 2019
Obermaubach - Buntsandsteinroute - Zerkall -
Krawutschketurm ca. 16 km
Abfahrt: Parkplatz Schlaunstr. 10:00 Uhr
Rucksackverpflegung mit Schlusseinkehr
Schwierigkeitsgrad: mittel / schwer
Fahrkilometer 90

( Anmeldung wegen Mitfahrt )
WF: Anneliese Hölzmann

 

 

  
7 Wandernrast mit Text6Wanderung vom 08.03.2019

„Nordeifel - Dreimühlen - Weites Land mit Aussichtzwischen Veybach und Urft“Nach einigen krankheitsbedingten Absagen waren wir heute nur zu vier unterwegs. Aber es hat wieder einmal richtig Freude bereitet,zumal das Wetter weitgehend mitgespielt hat. Lediglich zu Anfang gab es etwas

 

der Paffelsberg 1948m hoch höchste Erhebung Bonns mit Text

Wanderbericht vom Aschermittwoch, 06.03.2019  Von Ramersdorf zum Kloster Heisterbach

Nicht ganz optimale Wetterverhältnisse konnten fünfzehn gut gelaunte Wanderer nicht vom Weg nach Kloster Heisterbach abhalten.
Nach dem Anstieg auf den Rheinhöhenweg genossen wir die immer wiederkehrenden Ausblicke ins Rheintal und an der Rabenlay

IMG 20190310 101447Bericht zur heutigen Wanderung am 10.März 2019
Satzfey, Billiger Wald
Heute trafen sich vier Wandersleut, die offenbar den Wetterbericht nicht kannten um nach Satzvey aufzubrechen. Bei strömendem Regen fuhren wir los.
Weil Petrus ein Einsehen hatte gelangten wir bei Sonnenschein nach Satzvey und konnten durch den Billiger Wald auf den Lauerzberg wandern. Hier genossen wir die Aussicht vom Siebengebirge über den Kölner Dom bis Frimmersdorf.

Brühl räumt aufFür die Aktion „Brühl räumt auf“ am 30.03.2019 werden noch freiwillige Helfer gesucht. Bitte melden unter der Telefonnummer 02232 – 1885122.

Riesengebirge 1905Filmnachmittag beim Eifelverein

am Dienstag,den 2.April 2019
Beginn 15.00 Uhr

Titel:

Ein Wanderurlaub mit Konrad Meyer

im Riesengebirge 2005
Videofilm von K.Diebel

 

schepers adobeTouren in den Naturparken Südtirols
vom 23.06. - 03.07.2019

Reiseleitung und WF Helga Schepers-Dietel
Näheres und Anmeldung unter
Tel.: 02232 / 49640 oder nc-schepehe2 @netcologne.de

Viele Touren z.B. Drei Zinnen, Kolfuschger Höhenweg, Canyon der Passer, Plätzwiese,
Marlinger Waalweg, Meran etc. Parallel zu den Touren werden auch täglich kleine Wanderungen angeboten.Bitte helfen Sie mir, dass die Reise stattfinden kann.

Es sind noch Plätze frei !!

Kaffeklatsch

Wandertreff
jeden 2.Dienstag im Monat
bei frischem Kaffee und selbstgemachtem Kuchen.
Gäste sind herzlich willkommen.
Nächster Termin:

9.April 2019

         ab: 15.00 Uhr

Ansprechpartner:
Rosemarie Arnolds
Telefon: 02232/22029



Bild Stammtisch neuNächstes Treffen am 21.Februar

und 21.März 2019

jeweils am letzten Donnerstag im Monat (außer feiertags)ab 19:00 Uhr in der Heinrich-Esserstr.

Ansprechpartner:
Rainer Wirth

Telefon: 02232/502236

 13 ortsnahe
Wander-und Spazierwege rund um Brühl
karte von Willi Krabbe
 veröffentlicht von:
Wilhelm Krabbe

zu den Wanderwegen